Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

136.000 Euro für das Strom- und Gasnetz in der Gemeinde Horst

01.03.2018

Schleswig-Holstein Netz saniert ab dem 1. März 2018 die Strom- und Gasleitung in der Bahnhofstraße.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) startet in der kommenden Woche mit der Sanierung einer Strom- und einer Gasleitung in der Gemeinde Horst und erhöht damit die Versorgungssicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Insgesamt werden in der Bahnhofstraße 270 Meter Strom- und 510 Meter Gasleitung erneuert. In diese Baumaßnahme investiert das Unternehmen 136.000 Euro.

„22 Hausanschlüsse werden nach der Verlegung der Kunststoff-Rohre (PE-Rohre) an die neuen Leitungen angebunden“, erklärt Dirk Jakobi, Leiter des zuständigen Netzcenters von SH Netz in Dägeling. „Sechs Hausanschlüsse müssen aus Altersgründen erneuert werden“, ergänzt Projektleiter Andreas Thomsen. Die betroffenen Anwohner bekommen per Briefkasten-Einwurf einen Termin für das Umbinden der Hausanschlüsse mitgeteilt.

Die Arbeiten sind voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen.