Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

250.000 Euro für Reinfelds Stromnetz

10.09.2018

Schleswig-Holstein Netz erneuert rund 2,3 Kilometer Stromkabel.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) startet in dieser Woche mit der Sanierung von Mittel- und Niederspannungsleitungen in der Stadt Reinfeld im Kreis Stormarn und erhöht damit die Versorgungssicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Insgesamt werden turnusgemäß rund 2,3 Kilometer Stromleitungen in den Straßen Alter Graben, Heimstättenstraße, Kalkgraben und Klosterberg erneuert. In diese Baumaßnahme investiert das Unternehmen 250.000 Euro.

Nachdem die neue Niederspannungsleitung verlegt ist, müssen insgesamt 51 Hausanschlüsse an die neue Leitung angeschlossen werden. „Alle betroffenen Anwohner bekommen per Briefkasten-Einwurf rechtzeitig vorab einen Termin für das Umbinden ihrer Hausanschlüsse mitgeteilt“, erklärt Carsten Hack, technischer Leiter für den Kreis Stormarn.

Die Arbeiten werden voraussichtlich im November dieses Jahres abgeschlossen sein.