Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Modernisierung des Stromnetzes auf Amrum schreitet voran

17.06.2019

Schleswig-Holstein Netz investiert 300.000 Euro in Norddorf.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) modernisiert noch bis Ende Juni 2019 das Stromnetz in Norddorf auf der Insel Amrum. Neben der Auswechslung der beiden dort gelegenen Haupteinspeisekabel aus den 50er Jahren werden insgesamt 4.300 Meter neues Mittelspannungs- und knapp 250 Meter Niederspannungskabel verlegt sowie die alte Station im Norddorfer Schwimmbad durch eine neue ausgetauscht. 1.500 Meter altes Mittelspannungskabel werden demontiert.

Ungefähr die Hälfte der Bauarbeiten werden in offener Bauweise durchgeführt. Die betroffenen Straßen dabei sind Oodwai, Miadwai und Strunwai.

Insgesamt 300.000 € investiert der Netzbetreiber in das Vorhaben in Norddorf und die dortige Versorgungssicherheit der Inselbewohner.

„Wir gehen davon aus, dass wir die Bauarbeiten am 28. Juni 2019 gemäß unserer Planung abgeschlossen haben werden.“ erklärt Sönke Nissen, Leiter des zuständigen Netzcenters von SH Netz in Niebüll.