Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Neubaugebiet in Hemdingen im Kreis Pinneberg wird erschlossen

30.06.2016

Schleswig-Holstein Netz investiert rund 17.000 Euro in die Verlegung von Stromleitungen für Häuslebauer im Kreis Pinneberg.

Schleswig-Holstein Netz hat jetzt mit den Arbeiten zur Erschließung eines Neubaugebietes in Hemdingen begonnen. Für das künftige Baugebiet an der Straße Gerstenhof verlegt der Netzbetreiber insgesamt 570 Meter Niederspannungs-Stromkabel. In die Erschließungsmaßnahme im Kreis Pinneberg investiert das Unternehmen rund 17.000 Euro.

Auf der bisherigen Wiese am Gerstenhof entstehen derzeit 13 Neubaugrundstücke für Wohnhäuser, die durch den Netzbetreiber später über Hausanschlüsse an das Stromnetz angeschlossen werden sollen. „Zusätzlich zu den 570 Metern Stromkabel installieren wir außerdem noch drei neue Verteilerschränke, über die der Strom zukünftig an die Hausanschlüsse weitergeleitet wird“, berichtet der zuständige Projektleiter Jochen Hell von Schleswig-Holstein Netz.