Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Ortsnetzstation in Brügge in neuem Gewand

29.08.2018

Die tristen Wände der Ortsnetzstation am Mühlenberg in Brügge gehören nun der Vergangenheit an.

Schleswig-Holstein Netz hat die Graffiti-Künstler von Highlightz beauftragt, der Ortsnetzstation einen neuen Anstrich zu verpassen. In enger Abstimmung mit der Gemeinde wurde auf der Ortsnetzstation unter anderem das Gemälde einer alten Getreidemühle verewigt. Die in Brügge ansässige Futter-Manufaktur stellte für diesen Zweck ein historisches Foto der Mühle als Vorlage zur Verfügung.

Anlässlich der Stationsgestaltung machte sich der Bürgermeister der Gemeinde Brügge, Werner Kärgel, gemeinsam mit Oliver Kerz, Leiter des zuständigen Netzcenters in Neumünster und Kommunalmanager Thomas Rath, jetzt vor Ort einen Eindruck von der Gestaltung. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei Schleswig-Holstein Netz für die tolle Idee sowie bei den Künstlern von Highlightz für die künstlerische Ausgestaltung der Station“, sagte Bürgermeister Werner Kärgel. „Es ist ein erfreulicher Beitrag zur Aufwertung des Ortsbildes. Ich bin davon überzeugt, dass die Neugestaltung der Station von den Bürgern und den Gästen in Brügge sehr positiv aufgenommen wird.“

Thomas Rath, Kommunalmanager von Schleswig-Holstein Netz, erläutert: „Wir haben bereits zahlreiche Stationen in Schleswig-Holstein mit verschiedensten Motiven künstlerisch gestalten lassen. Damit möchten wir unsere enge Verbundenheit mit der Region zum Ausdruck bringen.“