Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Rund 1,5 Millionen Euro Investitionen in Nordniedersachsen

21.01.2016

Schleswig-Holstein Netz plant umfangreiche Baumaßnahmen am Gasnetz in Seevetal, Meckelfeld, Rosengarten, Stelle und Moisburg.

Für die Versorgungssicherheit wird Schleswig-Holstein Netz im Jahr 2016 rund 1,5 Millionen Euro in das Gasnetz in Nordniedersachsen investieren. Hierunter fallen der Neubau von Gasleitungen, die Erweiterung bestehender Leitungen, die Instandhaltung, die Umverlegung und die Auswechslung von Gasleitungen sowie der Austausch von Gasdruckregelanlagen.

„Wir prüfen regelmäßig, an welchen Stellen unserer insgesamt 1.500 Kilometer Gasleitungen in den Landkreisen Harburg und Stade Sanierungsarbeiten stattfinden sollen und planen die Umsetzung in enger Abstimmung mit den 19 Kommunen, in denen wir das Gasnetz hier vor Ort betreiben“, sagt Marcus Bumann, Leiter des Netzcenters Hittfeld bei Schleswig-Holstein Netz. „Alle Maßnahmen dienen der Versorgungssicherheit, sodass die rund 22.400 Hausanschlüsse weiterhin sicher mit Erdgas versorgt werden können.“

Folgende größere Bauprojekte sind in diesem Jahr geplant:

  • Insgesamt fünf Gasdruckregelanlagen werden in Stelle, Meckelfeld, Rosengarten und Moisburg ausgetauscht. Der Wert beläuft sich pro Baumaßnahme auf mehr als 100.000 Euro.
  • In der Ortslage Eddelsen in Seevetal stehen umfangreiche Sanierungs- und Neubauarbeiten an. Gasleitungen werden ausgetauscht und das bestehende Netz erweitert.