Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Schenefelder Kulturzentrum JUKS gestaltet Ortsnetzstation von SH Netz

05.12.2016

Schleswig-Holstein Netz lässt eine Ortsnetzstation in der Halstenbeker Chaussee in Schenefeld (Kreis Pinneberg) künstlerisch gestalten.

Die Ortsnetzstation von Schleswig-Holstein Netz an der Halstenbeker Chaussee in Schenefeld im Kreis Pinneberg hat sich in nur sieben Stunden zu einem echten Kunstwerk verwandelt. Der Netzbetreiber hat in Abstimmung mit der Stadt Schenefeld die Station von Jugendlichen aus dem Schenefelder Jugend- und Kulturzentrum JUKS unter Beteiligung des Schenefelder Kinder- und Jugendbeirates im Rahmen eines Workshops künstlerisch gestalten lassen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Den früher grauen Betonwürfel, der zeitweilig auch durch Schmierereien verunstaltet wurde, zieren jetzt bunte Figuren, die an alte Comics oder Kinderzeichentrickserien erinnern. 

„Die Station ist eine von zahlreichen Ortsnetzstationen in ganz Schleswig-Holstein, die wir bereits künstlerisch haben gestalten lassen“, erläutert Marcus Bumann, Leiter des zuständigen Netzcenters in Uetersen. „Das Besondere in diesem Fall ist, dass die Gestaltung nicht durch professionelle Künstler umgesetzt wurde, sondern durch die Jugendlichen aus dem JUKS.“ Nicht nur die Gestaltung selbst, auch die Vorlagen und Entwürfe stammen von den Jugendlichen.

Anja Weßel, Kommunalbetreuerin von Schleswig-Holstein Netz, ergänzt: „Mit den Stationsgestaltungen möchten wir als größter Netzbetreiber in Schleswig-Holstein unsere enge Verbundenheit mit der Region zum Ausdruck bringen.“