Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Schleswig-Holstein Netz modernisiert Stromnetz in Wahlstedt

20.06.2016

Investitionssumme von 350.000 Euro in mehr Versorgungssicherheit.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) investiert 350.000 Euro in die Modernisierung des Stromnetzes in Wahlstedt. Insgesamt tauscht der Netzbetreiber fünf Ortsnetz-stationen gegen neue, leistungsstärkere Anlagen aus und erneuert 150 Meter Nieder- sowie 1.500 Meter Mittelspannungskabel. „Mit dieser Maßnahme verbessern wir die Netzqualität für die Bürgerinnen und Bürger in Wahlstedt“, sagt Gerhard Petersen, technischer Leiter für den Kreis Segeberg bei SH Netz. Die Arbeiten haben Anfang Mai begonnen und werden voraussichtlich bis Ende September andauern.

In der Alten Landstraße wechselt SH Netz auf 150 Metern Länge Niederspannungskabel aus. 200 Meter Mittelspannungskabel werden in der Waldstraße sowie 1.300 Meter in der Doktor-Hermann-Lindrath-Straße neu verlegt. Darüber hinaus ersetzt SH Netz turnusmäßig die Ortsnetzstationen in der Ostlandstraße, Dorfstraße, Doktor-Hermann-Lindrath-Straße und in der Waldstraße. Ortsnetzstationen transformieren die Spannung aus dem Mittelspannungsnetz auf 400 Volt Niederspannung, mit der das Ortsnetz betrieben wird.

Im Rahmen der Einbindung der neuen Ortsnetzstationen kann es punktuell zu kurzen Versorgungsunterbrechungen kommen. SH Netz informiert die betroffenen Haushalte rechtzeitig vorab persönlich oder per Abschaltkarte.