Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Schleswig-Holstein Netz verstärkt Erdgasnetz in den Ämtern Bornhöved und Boostedt-Rickling

10.05.2016

Investitionskosten von 180.000 Euro in mehr Versorgungssicherheit.

Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) investiert 180.000 Euro in den Ausbau von knapp drei Kilometern Erdgasleitungen in den Ämtern Bornhöved und Boostedt-Rickling. Im Katenlandsweg, Bornhöved sowie in der Belauer Straße, Schmalensee erweitert SH Netz das Erdgasnetz um 1,6 Kilometer. Über 1,2 Kilometer neue Erdgasleitungen werden im Taubenholzweg, Rickling sowie im Forstweg, Heidmühlen verlegt. Die Arbeiten beginnen Mitte Mai und werden voraussichtlich bis Ende Juli andauern.

„Mit dem Netzausbau schaffen wir nicht nur die Voraussetzung für den Anschluss neuer Kunden an das Erdgasnetz, wir sichern auf diese Weise auch den gesteigerten Bedarf an Erdgas in dieser Region“, erläutert Gerhard Petersen, technischer Leiter für den Kreis Segeberg bei SH Netz.