Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

SH Netz ersetzt in Friedrichskoog weiter Freileitungen durch Erdkabel

29.04.2016

Auch der Ersatz von kurzen Freileitungsabschnitten erhöht die Versorgungssicherheit.

Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) hat in den letzten Jahren konsequent Freileitungen durch Erdkabel ersetzt. Daher sind zum Teil relativ kurze Abschnitte übrig, die jetzt ebenfalls nach und nach verkabelt werden. So steht ab Anfang Mai die Verkabelung von 500 Metern Niederspannungskabel in der Straße Süderdeich in der Gemeinde Friedrichskoog an.

„Mit jedem Meter Freileitung, den wir durch Erdkabel ersetzen, machen wir die Stromversorgung in Dithmarschen unempfindlicher gegenüber Witterungseinflüssen und erhöhen so die Versorgungssicherheit unserer Kunden in der Region“, sagt André Linnenschmidt, Leiter des für Dithmarschen zuständigen Netzcenters in Meldorf. „Bei den anstehenden Arbeiten werden wir die Anlieger rechtzeitig über Versorgungsunterbrechungen oder Behinderungen im Straßenverkehr informieren.“

Je nach Witterung werden die Arbeiten voraussichtlich bis Ende Mai andauern. Nachdem die neue Leitung verlegt ist, wird die alte Freileitung im nächsten Jahr abgebaut.