Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

SH Netz investiert rund 25.000 Euro in die Stromversorgung in Hammoor

13.03.2017

In der Gemeinde Hammoor im Kreis Stormarn erneuert der Netzbetreiber 15 Kabelverteilerschränke und rund 100 Meter Versorgungskabel.

Von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) beauftragte Technikspezialisten der Firma Hamann sind ab Montag, 27. März 2017 in der Gemeinde Hammoor im Kreis Stormarn im Einsatz, um 15 Kabelverteilerschränke auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Zusätzlich werden in der Hauptstraße rund 100 Meter Kabel ausgetauscht. Kabelverteilerschränke sind die meist kühlschrankgroßen, grauen Kästen am Straßenrand von Wohngebieten, die den Strom unterirdisch an die Haushalte in der Umgebung verteilen. „Die Kosten für diese Maßnahme belaufen sich auf rund 25.000 Euro“, sagt Kjell Schalnat, Projektleiter bei SH Netz.

Die auszutauschenden Kabelverteilerschränke stehen in den Straßen:

Ahornring
Hauptstraße
Kamp
Moorweg
Tremsbüttler Weg
Wurth

„Mit dieser Maßnahme bringen wir die Kabelverteilerschränke auf den neuesten technischen Stand und optimieren so die Netzqualität für unsere Kunden in Hammoor“, erläutert Carsten Hack, Leiter des zuständigen Netzcenters in Ahrensburg. „Die Kunden, die an die Kabelverteilerschränke angeschlossen sind, werden frühzeitig per Briefkasten-Einwurf informiert, da es im Zuge der Arbeiten zu kurzen Ausfallzeiten kommen kann. Wir versuchen jedoch stets, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.“ Die Spezialisten von SH Netz sind so ausgebildet, dass sie auch an Stromkabeln arbeiten dürfen, die unter Spannung stehen. Damit können viele Abschaltungen vermieden werden.