Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Technischer Defekt im Umspannwerk Bargteheide verursacht Stromausfall rund um Grabau

SH Netz stellt Versorgung um 22:52 Uhr wieder her.

Der technische Defekt eines Leistungsschalters im Umspannwerk Bargteheide verursachte gestern Abend gegen 18:30 Uhr einen Stromausfall in der Region rund um Neritz, Grabau, Travenbrück und Elmenhorst im Kreis Stormarn.

Aufgrund ihres vermaschten Netzes kann SH Netz die Versorgung im Regelfall durch Umschaltungen im Netz schnell wiederherstellen. Bedingt durch einen Brückenneubau in Bad Oldesloe, für den eine Mittelspannungsleitung umverlegt werden muss, musste die Stromleitung, die die Versorgung der betroffenen Orte im Störungsfall übernehmen kann, gerade zu diesem Zeitpunkt außer Betrieb sein.

Spezialisten von SH Netz arbeiteten unter Hochdruck parallel im Umspannwerk Bargteheide und im Umspannwerk Bad Oldesloe, um die Versorgung wiederherzustellen. Vom Umspannwerk Bargteheide aus konnte SH Netz die Versorgung mit einem Reserve-Leistungsschalter nach und nach wieder aufbauen. Weitere Techniker arbeiteten zeitgleich im Umspannwerk Bad Oldesloe daran, die genannte Stromleitung wieder in Betrieb zu nehmen.

Auf diese Weise konnten die Kunden sukzessive wieder zugeschaltet werden. Die letzten Kunden waren um 22:52 Uhr wieder am Netz.