Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns telefonisch in den Servicezeiten von 8:00 bis 18:00 Uhr. Nutzen Sie gerne jederzeit die anderen Kontaktmöglichkeiten.

Tiefbauarbeiten verursachen Stromausfall rund um Ladelund

29.03.2017

Spezialisten von SH Netz stellen Stromversorgung nach 30 Minuten wieder her.

Bei Tiefbauarbeiten in der Nähe des Boverstedter Wegs in Ladelund wurde heute Morgen um 8:38 Uhr ein 20.000-Volt-Mittelspannungskabel von Schleswig-Holstein Netz beschädigt. Dies führte zu einem Stromausfall in den Gemeinden Ladelund, Westre, Klixbüll, Karlum, Tinningstedt und Leck.

Spezialisten von SH Netz konnten durch Umschaltungen im Netz und mit Hilfe von hochmodernen, fernsteuerbaren Ortsnetzstationen die Gemeinden Ladelund und Westre bereits um 8:50 Uhr wieder mit Strom versorgen. Die Gemeinden Klixbüll, Karlum, Tinningstedt und Leck waren um 9:07 Uhr wieder am Netz.

SH Netz wird das beschädigte Stromkabel im Laufe des Tages reparieren.